Fettlöser kaufen » Hier Produkte zu Top Preisen sichern! + Tipps & Tricks

Zwar sind sie meist nicht zu sehen aber im Laufe der Zeit hinterlässt das tägliche Kochen und Braten unweigerlich fettige Rückstände auf der verschiedensten Oberflächen in der Küche. Um diesem sehr hartnäckigen Schmutzfilm den Kampf anzusagen, sollte ein guter Fettlöser das Mittel der Wahl sein.

Wir von baaboo bieten Dir eine große Auswahl an Fettlösern zu Top Preisen in unserem Sortiment!

Abgesehen von einem großartigen Einkaufserlebnis wollen wir von baaboo unseren Kunden aber mehr bieten als andere Online Shops. Deshalb haben wir für Dich weiter unten auf dieser Seite einen Ratgeber geschrieben, der alle wichtige Informationen enthält, die Du brauchst um einen passenden und hochwertigen Fettlöser zu finden.

Zeige
Zeigt: alle 19 Artikel
  • Neue Rezeptur - Jetzt bereits fertig angemischt
  • Reiniger auf Enzymbasis - Anstrengendes Putzen war gestern!
  • Verunreinigungen schnell und zuverlässig entfernen
  • Reinigt in Küche, Bad und WC
  • Auch für hartnäckigen Belag, Kalkflecken, Eingebranntes oder Flecken im Teppich geeignet
  • Autositze, der Himmel, die Verkleidungen und sogar Lack und Felgen werden zuverlässig sauber
  • Inhalt: 500ml + Sprühkopf für 500ml Flasche
€14.99 €39.99
(€3.00 / 100ml)
  • effektiver Reiniger für Backofen, Grill und Herd
  • löst selbst hartnäckige Verkrustungen und Eingebranntes
  • Einwirkzeit: min. 3 Minuten / max. 3 Stunden
  • einfache Anwendung
  • Inhalt: 500ml

Kein anstrengendes Schrubben mehr - ein leistungsstarker Reiniger für den Haushalt.

Ausverkauft
  • Reiniger mit der Kraft von Enzymen
  • Wunderwaffe gegen hartnäckige Verschmutzungen, Flecken und unangenehme Gerüche
  • Verschmutzungen und Flecken werden von den Enzymen nahzu aufgefressen.
  • Für das Badezimmer, alle Arten von Spülbecken, Armaturen, Dunstabzugshauben, Backofen, Grillrost, Flecken in Autositze oder Teppiche und Felgen.
  • Inhalt: Sprühflasche inkl. 10 Tabletten

Verabschiede Dich von anstrengendem Schrubben und langem Putzen. Mit TigerZym bekämpfst Du auch hartnäckigste Flecken und Verschmutzungen.

€14.99 €39.99
(€71.38 / 100g)
  • Puderfreie sterile Latex Einweghandschuhe
  • Beidhändig tragbar
  • Hervorragende Pass‐ und Reißfestigkeit sowie eine elastische, mikroaufgeraute Oberfläche
  • Größe: Einheitsgröße 9/L
  • Inhalt: 1x 100 Stück / 2x 100 Stück / 4x 100 Stück
€15.99
  • Set: 2x OfenBlitz, 1 Pinsel, 1 Mikrofasertuch
  • Einzigartige Gelformel für beste Reinigungsergebnisse
  • Gut dosierbar
  • Komplett Set zum Reinigen von Backofen, Grill, Herd, Töpfen und Pfannen
  • Gel zur sicheren Anwendung
  • Inhalt: 500 ml pro Flasche
€29.00 €39.90
(€58.00 / l)
  • Hygienische Reinigung
  • Fettlöser im Küchenbereich
  • Anwendung bei Farbrückständen
  • Hohe Ergiebigkeit
  • Einfache Reinigung
  • Angenehmer Orangenduft
  • Inhalt: 250 ml
€20.90 €21.90
(€8.36 / 100ml)
  • Stabiler Spezial-Pinsel von baaboo
  • Unkompliziertes Auftragen von Reinigern an sonst schwer erreichbaren Stellen
  • Griffige Form
  • Sehr einfach zu reinigen
  • Günstigster Preis - €1.59
€1.59 €1.90
  • Hygienische Reinigung
  • Langanhaltender Glanz
  • Abperl-Effekt
  • Lösungsmittelfrei
  • Inhalt: 500 ml
Ausverkauft
  • Geschirrspülpulver
  • Entfernt Ablagerungen und Speisereste
  • Auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe
  • Duftstofffrei
  • Inhalt: 500 g
Ausverkauft
  • Robustes Mikrofasertuch
  • Tuch mit Duo-Effekt
  • Löst hartnäckigen Schmutz
  • Vielseitig einsetzbar
  • Perfekt für Felgenreinigung
  • Einfache Anwendung
  • Maße: 40x40cm
€14.50 €15.90
  • Handgeschirrspülmittel
  • Für mehr Glanz
  • Konzentrat
  • Sanft zur Haut
  • Inhalt: 1 l
€11.90 €12.90
  • Superkonzentrat mit Fettlösekraft
  • Auf Orangenölbasis
  • Angenehmer Frischeduft
  • Hohe Ergiebigkeit
  • Inhalt: 500 ml
€26.95 €27.90
(€5.39 / 100ml)
  • Handgeschirrspülmittel
  • Konzentrat
  • Glänzende Spülergebnisse
  • Sanft zur Haut
  • Dermatologisch bestätigt
  • Ökologisch zertifiziert
  • Inhalt: 250 ml / 1 Liter
€4.90 €5.90
(€1.96 / 100ml)
  • Reiniger mit der Kraft von Enzymen
  • Verschmutzungen und Flecken werden von den Enzymen nahzu aufgefressen
  • Für das Badezimmer, alle Arten von Spülbecken, Armaturen, Dunstabzugshauben, Backofen, Grillrost, Flecken in Autositze oder Teppiche und Felgen.
  • Inhalt: 10 Tabletten
€14.95 €44.95
(€71.19 / 100g)
  • Papier-Küchentuch-Ersatz aus Bambusfaser
  • Sehr hohe Feuchtigkeits- und Schmutzaufnahme
  • Zertifiziert nach ÖKO-TEX Standard 100
  • Auch als Spültuch einsetzbar
  • Bei 60° Grad in der Waschmaschine waschbar
Ausverkauft
  • Universelles Reinigungstuch
  • 2-fach-Struktur für leichte & starke Verschmutzungen
  • Saugstark
  • Aus hochwertigem Mikrofaser
  • 32 x 32 cm
  • feucht & trocken einsetzbar
€20.90 €21.90
  • Fördert die Fettverbrennung
  • Unterstützend zur Diät
  • Zur Verminderung von Heisshungerattacken
  • Kann helfen das Hungergefühl zu zügeln
  • Inhalt pro Flasche: 30 ml
€49.90 €69.90
(€16.63 / 10ml)
  • Mehrzweck Intensivreiniger
  • Kraftvoller Orangenreiniger
  • Geeignet für hartnäckige Verschmutzungen
  • Farben (auch Graffiti), Fette, Nagellack, wasserfeste Stifte, Klebstoffrückstände und Eingebranntes
  • Auf Basis von Orangenöl
  • Mit praktischem Sprühkopf
  • Kann pur oder verdünnt angewendet werden
  • Nur 2 Spritzer auf 5 L Wasser nötig
  • Inhalt pro Flasche: 500 ml
€26.95 €34.95
(€5.39 / 100ml)

Fettlöser - Fett entfernen leicht gemacht

Gerade in der Küche lagern sich schnell fettige Verschmutzungen ab. Zusätzlich dazu zieht diese Schmutz, Dreck und Staub magisch an und lässt sie an sich kleben. Dieser Fettfilm ist anfangs kaum sichtbar und dafür aber umso schwerer zu entfernen.

Ewiges Schrubben und danach trotzdem noch fettige Rückstände - so geht es vielen die versuchen die Fette ohne Hilfsmittel zu entfernen.

Fettlöser machen Dein Leben deutlich einfacher!

Hier wollen wir Dir einen kleinen Wegweiser für Deinen perfekten Fettlöser an die Hand geben.

  • Wann kommt welcher Fettlöser zum Einsatz?
  • Wo liegen Stärken und Schwächen der verschiedener Reiniger?
  • Gibt es eine biologische Alternative zu Fettlösern?
  • Wie werden Fettlöser richtig angewendet?
  • Was sind die bekanntesten Marken und Hersteller?
  • Worauf musst Du letztendlich beim Kauf achten?

Einsatzmöglichkeiten eines Fettlösers

Anders als normale Küchenreiniger, entfernen Fettlöser organische Verschmutzungen und Ablagerungen von Fett und Öl zuverlässig, die sich im Laufe der Zeit an vielen Stellen in der Küche absetzen. Aber auch in anderen Bereichen, außerhalb der Küche, findet der Fettlöser Einsatzmöglichkeiten.

So kommen zum Einsatz bei:

  • Dunstabzugshaube
  • Spritzschutz
  • Backofen
  • Kochflächen (auch Ceran)
  • Regale
  • Schränke (Schranktüren)
  • Lampen
  • Fahrradketten
  • Autofelgen

Verschiedene Arten von Fettlösern

Die Reinigungsleistung von Fettlösern ist nicht nur von Faktoren wie den Wirkstoffen oder der Einwirkzeit abhängig. Auch die verschiedenen Darreichungsformen von Fettlösern haben einen Einfluss auf das Ergebnis.

So werden Fettlöser werden in folgenden Kategorien angeboten:

  • Spray
  • Schaum
  • Pulver
  • Tabletten
  • Enzymreiniger

Fettlöser Spray

Die meisten Hersteller bieten ihre Fettlöser als Spray an. Das hat den großen Vorteil, dass Du ein fertiges Putzmittel anwendest, das bereits eine optimale Mixtur für viele Anwendungsbereiche im gesamten Haushalt hat.

Du kannst mit den leicht zu dosierenden Sprays fetthaltige Verschmutzungen rund um den Herd, im Backofen, in der Mikrowelle oder auch an Deiner Dunstabzugshaube beseitigen. Dank der Sprühflasche kannst Du auch schwer zu erreichende Stellen einsprühen.

Verschiedene Produkte entfernen auch hartnäckige Verschmutzungen von Autofelgen oder Fahrradketten.

Vor- & Nachteile Spray

  • Gut dosierbar
  • Haften aufgrund ihrer hohen Viskosität auch auf senkrechten Flächen
  • Erreichen auch schwer zugängliche Stellen
  • Nicht wiederbefüllbar
  • Viel Verpackungsmüll
  • Es können Reste vom Reiniger in der Flasche verbleiben

Fettlöser Schaum

Eine weitere sehr beliebte Darreichungsform dieser Reiniger ist der Reinigungsschaum. Auch diese Form zeichnet sich durch ihre hervorragende Fettlösekraft aus.

Einige Produkte müssen allerdings etwas länger einwirken damit sie ihre volle Reinigungsleistung entwickeln können.

Auch die Schaumprodukte haben eine hohe Viskosität und haften lange an senkrechten Flächen um dort Verschmutzungen zu lösen. Nach der empfohlenen Einwirkzeit kannst Du die fettigen Rückstände und die Schmutzablagerungen einfach mit einem Tuch und Wasser abwischen.

Mikrofasertücher eignen sich hier besonders gut für die Reinigung solcher Rückstände, da sie aufgrund ihrer textilen Struktur den Schmutz besonders gut aufnehmen können.

Vor- & Nachteile Schaum

  • Hohe Reinigungsleistung
  • Haften lange auch an senkrechten Flächen
  • Auch nicht nachfüllbar
  • Längere Einwirkzeiten

Fettlöser Pulver

Pulverförmige Fettlöser sind in privaten Haushalten eher selten zu finden. Diese Reiniger sind meist in der Industrie oder Gastronomie zu finden.

In Verbindung mit Wasser entsteht ein hochwirksamer Reinigungsschaum, der hartnäckige Fettverschmutzungen löst und für Reinheit sorgt.

Vor- & Nachteile Pulver

  • Starke Fettlöse Kraft
  • Bildet einen Reinigungsschaum
  • Einfache Lagerung
  • Für den gewerblichen bzw. industriellen Gebrauch geeignet
  • Nicht ganz so gut geeignet für den privaten Gebrauch
  • Es können Pulverrückstände zurückbleiben 

Fettlöser Tabletten

In Tablettenform sind Fettlöser ausschließlich für die Reinigung von Kaffeemaschinen gedacht.

Sie lassen sich einfach und unkompliziert dosieren, punkten durch ihre hohe Reinigungsleistung und sind, im Vergleich zu anderen Reinigern, deutlich preiswerter. Allerdings lösen sich einige Tabletten nur recht langsam auf und die Reinigung selbst nimmt recht viel Zeit in Anspruch.

Verwendest Du diese Reinigungstabletten, achte nach der Reinigung unbedingt darauf, die Kaffeemaschine gründlich durchzuspülen um so alle Putzmittelrückstände zu entfernen.

Vor- & Nachteile Tabletten

  • Gute Reinigungsleistung
  • Einfach in der Dosierung
  • Preiswerter als andere Fettlöser
  • Ausschließlich für Kaffeemaschinen zu verwenden
  • Längere Einwirk- und Reinigungszeit

Fettlöser Enzymreiniger

In Zeiten wo Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit bei Reinigungsprodukten immer häufiger groß geschrieben, erfreuen sich die sogenannten Enzymreiniger einer wachsenden Beliebtheit.

Dabei beschränkt sich ein Enzymreiniger nicht nur auf seine fettlösende Kraft, er kann als Allzweckreiniger in ganz unterschiedlichen Bereichen des Haushalts eingesetzt werden.

Dabei arbeitet er mit der Kraft der Enzyme und stößt einen ganz natürlichen biochemischen Prozess an, der organische Verschmutzungen auflöst und es für Dich leicht macht diese anschließend zu entfernen.

Vor- & Nachteile Enzymreiniger

  • Anwendungsbereiche sind sehr vielseitig
  • Wirkt schnell und greift auch empfindliche Oberflächen nicht an
  • Natürliche & umweltfreundliche Wirkstoffe
  • Verzichtet auf chemische Substanzen
  • Sehr gute Verträglichkeit
  • Auch für Allergiker geeignet
  • Wirkt "nur" bei organischen Verschmutzungen

Willst Du weitere Informationen zum Thema Bio Reinigigungsmittel haben oder direkt in ein paar Produkten stöbern, klicke hier:

Kaufberatung - Worauf achten beim Fettlöser Kauf?

Um den für Dich optimalen Fettlöser zu finden gibt es einige Punkte auf die Du achten solltest.

So solltest Du Dir im Vorfeld überlegen, wo Du den Reiniger einsetzen willst und welche Oberflächen Du damit behandeln willst. Denn ein Problem kann sein, dass nicht alle Oberflächen mit Fettlösern behandelt werden sollten.

Auf folgende Punkte gilt es zu achten:

  • Einsatzgebiete - Wichtig ist vor allem Dir im ersten Schritt klar zu machen wo und wie und auf welchen Materialien Du den Fettlöser anwenden willst. Das Einsatzgebiet entscheidet über die Art des Fettlösers. Hinweise dazu findest Du auch immer auf den Flaschen der Hersteller.
  • Inhaltsstoffe - Mit der Information wo Du den Fettlöser einsetzen willst, stehen dann auch indirekt die Inhaltsstoffe fest, die der Fettlöser haben sollte. Des Weiteren kannst Du dich entscheiden ob Du herkömmliche chemische Mittel oder doch biologische Mittel verwenden willst.
  • Füllmenge - Für den Einsatz in Privathaushalten bieten die meisten Hersteller Fettlöser in Flaschen haben meist eine Füllmenge zwischen 500 ml, 750 ml bis 1000 ml Reiniger. In größeren Kanistern werden die Produkte meist nur für die Anwendung in der Gastronomie oder bei industrieller Reinigung angeboten.
  • Preis Leistungsverhältnis - Zum Schluss solltest Du natürlich auch den Preis als Merkmal heranziehen und Dir dein eigenes persönliches Preis Leistungsverhältnis errechnen.

Bekannte Marken und Hersteller von Fettlösern

Sei es aus einer Anzeige, aus der Werbung oder von den Regalen aus dem Supermarkt, viele kennen wahrscheinlich einige Produkte aus der Kategorie Fettlöser.

Wir haben hier einmal für Dich die häufigsten und bekanntesten Marken und Hersteller aufgelistet:

Wo Du Fettlöser überall kaufen kannst?!

Wenn Du Artikel zum entfernen von hartnäckigen Fett- und Öl-Ablagerungen kaufen willst, hast Du aktuell 2 verschiedene Bezugsmöglichkeiten bzw. Quelle:

  • Online bestellen in Onlineshops wie Amazon, eBay oder baaboo
  • Im stationären Handel kaufen wie in Supermärkten oder Drogerien

Bestellen Online - Amazon, eBay, baaboo

Gerade Online Shops sind in den vergangenen Jahren immer beliebter geworden, wenn es darum geht sich seine Waren bequem und sicher nach Hause liefern zu lassen. Einfach in den Warenkorb legen, Bestellung abschließen und die Füße hochlegen.

Zusätzlich dazu hast Du durch die riesige Auswahl im Netz die Möglichkeit Produkte, Preise und Angebote einfach miteinander vergleichen zu können. So lässt sich oftmals einiges an Geld sparen.

Und auch alte Kritikpunkte wie lange Lieferzeiten, unsichere Rechnungsvorgänge, nicht erreichbare Links, schlechter Kundensupport, unbeantwortete E Mail, gehören schon lange der Vergangenheit an. Besonders professionelle Online Shops wie baaboo können in diesen Bereichen eher punkten.

Noch nie war es so sicher im Internet zu bestellen wie heutzutage!

Kaufen im stationärer Handel - Supermärkte & Drogerien

Auch im stationären Handel kannst Du natürlich Fettlöser kaufen. Hier bieten sich Laden als Anlaufstellen an wie Supermärkte (Aldi, Lidl, Rewe, Edeka, Netto etc.) und Drogerien (Dm, Rossmann, Müller etc.).

Und auch hier ist die Auswahl groß und die Verfügbarkeit meist gut.

Die Möglichkeit Produkte miteinander zu vergleichen ist aber im stationären nur bedingt möglich.

Preisvergleich - Wie viel kostet ein guter Fettlöser?

Die Preisspanne ist auch bei Fettlösern sehr groß. So bekommst Du preiswerte Produkte schon für wenige Euro. Markenprodukte oder auch hochwertige Enzymreiniger sind etwas teurer

Die Preisspanne liegt ungefähr zwischen €3.50 und bis zu €30.00 pro 1 l. Mit Geiz kommt man hier leider nicht weit. Es ist völlig normal das gute Reiniger auch den ein oder anderen Euro kosten.

Auch hier kannst Du im Internet leicht auf verschiedenen Sparangebote treffen.

Weitere Tipps & Tricks um Fett zu lösen

In vielen Foren oder auch auf verschiedenen Ratgeberseiten findest Du schnell "Alternativen", die Du anstelle eines herkömmlichen Fettlösers einsetzen kannst. So gibt es neben zahlreichen Hausmitteln auch schon kleine Kniffe, die Dir das Putzen erleichtern und einen Reiniger gegen Fett ersetzen können:

  1. Regelmäßig Fettrückstände mit Spülmittel abwischen
  2. Haumittel wie Backpulver und Speiseöl zum Reinigen von fettigen Rückständen verwenden
  3. Hochglanzoberflächen mit milden Reinigern putzen
  4. Holz und Natursteinoberflächen mit milden Neutralreiniger oder einem milden Spülmittel reinigen
  5. Gummihandschuhe beim Einsatz von Fettlösern tragen

Ob diese Mittel wirklich einen Fettlöser ersetzen ist aber fraglich. Wir schätzen, dass Du kurze oder lange Sicht nicht um einen ordentlichen Fettlöser herum kommst.

Fettlöser Fazit

Willst Du Fettrückstände in der Küche und im Outdoorbereich ohne Rückstände und ohne lästiges Schrubben entfernen, so ist ein Fettlöser das Mittel der Wahl. Sie helfen Dir, Deinen Haushalt schnell und gründlich zu reinigen, so dass er im neuen Glanz erstrahlen kann.

Wir hoffen wir konnten Dir mit unserem Ratgeber weiterhelfen und alle Deine Fragen beantworten, sodass Du in Zukunft immer genau das richtige Produkt kaufst.

FAQ - Häufige Fragen zu Fettlösern

Im folgenden FAQ Bereich haben wir für Dich noch weitere Informationen zusammengeschrieben und häufig gestellte Fragen beantwortet.

Was ist ein Fettlöser?

Hier handelt es sich um ein kraftvolles Reinigungsmittel, die speziell für die Reinigung von Fettflecken und fettigen Rückständen entwickelt wurden.

Muss ich den Fettlöser direkt auf die betroffene Stelle geben?

Nein, nicht unbedingt. Du kannst den Fettlöser auch vorher auf ein Tuch geben und erst mit diesem die Stelle behandeln.

Wie lange muss ein Fettlöser einwirken?

Die Einwirkzeit der Reiniger ist abhängig von der Art der Inhaltsstoffe. Jeder Hersteller gibt die Éinwirkzeiten seiner Produkte aber in seiner Anwendungsanweisung an.

Du solltest Dich unbedingt an die Empfehlungen der Hersteller halten, da nur so die volle Reinigungsleistung erzielt wird.

Sind die Mittel nur für Küchen geeignet?

Nein. Fettlöser können auch außerhalb der Küche Verwendung finden und ihre Wirkung entfalten.

Können Fettlöser giftig sein?

Ja, viele Reiniger enthalten giftige Chemikalien. Sollten nicht geschluckt und die Dämpfe im besten Fall auch nicht eingeatmet werden. Und auch Hautkontakt sollte nach Möglichkeit vermieden werden.

Muss ich bei der Anwendung von Fettlösern Handschuhe tragen?

Ja, es kann ratsam seibn beim Putzen Gummihandschuhe zu tragen um die Haut zu schützen.

Was mache ich wenn ich Fettlöser eingeatmet habe?

Bei der Anwendung von Fettreinigern kann es schnell passieren, dass Du die bei der Reinigung entstehenden Gase einatmest. Passiert das nur manchmal, ist es nicht bedenklich. Arbeitest Du allerdings täglich mit diesen Chemikalien, ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes angeraten.

Was mache ich wenn ich Fettlöser auf die Haut bekommen habe?

Bei sehr empfindlichen Personen kann der Hautkontakt mit den Reinigern schnell zu Reizungen und Irritationen führen. Spüle den Reiniger schnell mit viel klarem Wasser ab. Um solche Reizungen zu vermeiden, ist es ratsam, Gummihandschuhe bei der Anwendung zu tragen.

Was muss ich tun wenn Fettlöser in mein Auge gekommen ist?

Hast Du Fettlöser ins Auge bekommen, spüle Deine Auge sofort gründlich mit viel klarem Wasser. Dabei musst Du das Wasser immer zum Augenrand, also in Richtung Nase laufen lassen.

Um Folgeschäden zu vermeiden, solltest Du Dich zur Sicherheit von einem Augenarzt untersuchen lassen.

Was tue ich wenn ich versehentlich Fettlöser getrunken habe?

Hast Du nur eine kleine Menge Reiniger getrunken, trinke sofort viel klares Wasser. Auf keine Fall darfst Du ein Erbrechen herbeiführen, da das zu weiteren Verätzungen führen kann.

In schweren Fällen verständige die Giftnotrufzentrale oder die Feuerwehr, die geeignete Maßnahmen empfehlen werden oder Dich im Notfall ins Krankenhaus schicken.

Bei welchen Materialien sind Fettlöser nicht geeignet?

Fettlöser sind nicht für Oberflächen und Materialien aus Naturstein, unbehandeltem Holz oder empfindliche Lackoberflächen geeignet.

Welche Alternativen gibt es zum Fettlöser?

In vielen Foren kannst Du auch alternative Hausmittel finden, mit denen Du Fettflecken beseitigen kannst. So kannst Du zum Beispiel:

  • Waschsoda
  • Backpulver
  • Speiseöl
  • Spülmittel

verwenden, um fettige Rückstände in der Küche zu beseitigen.

Kann ich einen Fettlöser selber machen?

Ja, aber auch wenn wenn viele Hausmittel im Trend liegen und deutlich umweltschonender sind, so reicht die Putzleistung dieser selbst hergestellten Fettlöser nicht an die der im Handel angebotenen Reiniger ran.

Zahlreiche andere Rezepte für probate Hausmittel findest Du in Foren rund um das Thema Haushaltsreinigung.

Ist das Kauf über Online Shops wirklich so sicher?

Ja. Es war noch nie so einfach, bequem und vor allem sicher im Internet seine Waren zu bestellen als heute. Dafür bieten sich vor allem große Shops im Netz an wie Amazon, baaboo oder auch eBay. Bei Amazon und eBay solltest Du dir aber genau anschauen wer der Verkäufer ist. Das ist nicht immer direkt klar.

Einzig und allein von dubiosen Angeboten unseriöser Drittanbieter solltest Du dich vorsehen.

Gibt es Fettlöser auch mit einer Füllmenge von 500 ml?

Ja. Meist kommen Fettlöser in Flaschen mit einem Inhalt bzw. einer Füllmenge von 250 ml, 500 ml, 750 ml oder sogar im 1 l Kanister.